Brüder Grimm Festspiele in Hanau eröffnet

23.05.2017

Brüder Grimm Festspiele Hanau 2017:
Im Amphitheater Schloss Philippsruhe in Hanau wird von Mitte Mai bis Ende Juli ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm geboten. Neben den Uraufführungen “Vom Fischer und seiner Frau”, “Frau Holle” und “Der Teufel mit den drei goldenen Haaren” präsentiert Intendant Frank-Lorenz Engel auch Goethes “Faust 1 und 2”.

Die Pressemitteilung zum Download finden Sie hier.

Die Bildübersicht und das Bildmaterial zum Download finden Sie hier.