Konzerte sind im Wintergarten der DZ-Bank immer etwas ganz Besonderes,

vor allem in der Vorweihnachtszeit. Darum freute sich das Konzert des Chors und des Orchesters der Deutschen Bundesbank sowie der Big Band am 5. Dezember über 220 weihnachtlich eingestimmte Zuhörerinnen und Zuhörer. Neben den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Banken war auch die Öffentlichkeit herzlich eingeladen, neue musikalische Kontakten zu knüpfen und dem zweimal im Jahr stattfindenden Konzert beizuwohnen.

Jana Frangart, Klaus Jakob Vleeming und Matthias Schäfer boten den Gästen eine große musikalische Bandbreite: weihnachtliche Klänge (Chor und Buba-Singers und Orchester der Deutschen Bundesbank), Werke von Rutter und Mendelssohn (Chor und Orchester der Bundesbank) und mitreißende Interpretationen von „Feeling Good“ und „Street Life“ (DZ Big Band), bei denen die Gäste begeistert mitklatschten und tanzten. Für prickelnde Erfrischung sorgte Dr. Höhls mit seinem POMP Klassik Cuvée, einem Highlight aus Riesling und Apfel und seinem alkoholfreien BIO-Aperitif.

metropress betreute die Veranstaltung in den Bereichen Eventplanung- und Realisierung.